Auschreibungsfrist verlängert bis 9. Mai - Dow sucht nachhaltige Projekte für lokales Spendenprogramm 2018

Auch in diesem Jahr schreibt das Chemieunternehmen Dow wieder sein lokales Spendenprogramm „Wir für Hier“ aus. » mehr

Vereinsfest des NKC am 10. Mai 2018

Der Neukieritzscher Kanevalsclub lädt alle großen und kleinen Närrinnen und Narren sowie alle Interessierten zum Vereinsfest ein. » mehr

» weitere News
Herzlich Willkommen im Leben!
Leni Junghanns

Leni Junghanns - geboren am 26.01.2018 in Borna. Die glücklichen Eltern sind Stepahnie und Christian Junghanns.

Entsorgung pflanzlicher Abfälle

Hartnäckig hält sich das Gerücht, dass im April und Oktober Garten- und Pflanzenabfälle verbrannt werden dürfen. Pünktlich 2 mal im Jahr "zieren" Rauchsäulen die Landschaft. Dabei kommt es immer wieder zu Belästigungen der Nachbarschaft - ja teilweise ganzer Siedlungen. Die Folge sind Beschwerden bei der Gemeinde und beim Landratsamt. Das Umweltamt des Landkreises ahndet solche Ordnungswidrigkeiten mit Bußgeldern. Nach der Pflanzenabfallverordnung beträgt das Bußgeld bis zu 5.000,00 Euro. Wird festgestellt, dass gleichzeitig anderer Abfall mit "entsorgt" wird, bis zu 100.000,00 Euro.

Aufgrund der zur Verfügung stehenden Entsorgungsmöglichkeiten im Landkreis Leipzig, z. B.

ist auch eine ausnahmeweise Verbrennung von Pflanzenabfällen nicht gestattet.

Wird durch eine illegale Verbrennung ein Einsatz der Feuerwehr notwendig, ist dieser kostenpflichtig "notwendig", heißt in diesem Fall, dass eine Kostenpflicht besteht, sobald die Feuerwehr über die Leitstelle alarmiert wurde, selbst wenn das durch Nachbarn geschieht, die sich gestört fühlen.

Sind jedoch Eigenkompostierung, die Nutzung der öffentlichen Garten- und Pflanzenabfallsammlung sowie die Entsorgung über private Entsorgung nicht möglich oder nicht zumutbar, kann das Landratsamt Landkreis Leipzig auf Antrag im Einzelfall Ausnahmegenehmigungen, die in Form eines kostenpflichtigen Verwaltungsbescheides erstellt werden, erteilen.

Ordnungsamt
Gemeinde Neukieritzsch