Neuigkeiten

Neuigkeiten
Neuigkeiten

Sie melden Neuigkeiten


Möchten Sie selbst etwas zu den Neuigkeiten in Neukieritzsch beitragen? Haben Sie eine wichtige Information, die veröffentlicht werden sollte?

Nutzen Sie das Kontakt- Formular und senden Sie uns Ihren Beitrag. Nach Eingang und Prüfung erfolgt die Freischaltung.


Kontakt: Frau Zippel
Tel. 034342 - 803 12 | »E-Mail

Öffentliche Bekanntmachung zur Trinkwasserversorgung

Um die hohe Qualität der Trinkwasserversorgung auch weitherhin gewährleisten zu können, werden im März Wartungsarbeiten am Trinkwassernetz durchgeführt. » mehr

Bekanntmachung

Es wurde eine Bürgerinitiative "Kahnsdorfer See" gegründet, welche sich für die Interessen aller Bürger der Kommune hinsichtlich der durch die LMBV geplanten Umverlegung der Pleiße durch den Kahnsdorfer Seezur Sedimation von Eisenhydroxidschlämmen (EHS) einsetzt. » mehr

Öffentliche Informationsveranstaltung

Die LMBV lädt alle interessierten Bürger zu einer öffentlichen Infoveranstaltung anlässlich der aktuellen Untersuchungen zur Umverlegung der Pleiße durch den Kahnsdorfer See zur Sedimentation von Eisenhydroxidschlämmen ein. » mehr

Geflügelpest - Ausbruch in Lobstädt

Aufgrund der amtlichen Feststellung der Geflügelpest bei einer tot aufgefundenen Graugans in Lobstädt am 24.02.2017 wurde ein Sperrbezirk und ein Beobachtungsgsgebiet eingerichtet. » mehr

Kamerad Jürgen Günther ausgezeichnet

Zur Jahreshauptversammlung der OFW Kahnsdorf wurde Kamerad Jürgen Günther mit der Verdienstmedaille ausgezeichnet. » mehr

275 Jahre Original - Hoch- und Deutschmeister der Wiener Hofburg

Erleben Sie am Samstag, 21. Januar 2017 in der Park Arena Neukieritzsch in tollem Ambiente die älteste Militärkapelle der Welt! Die Original Hoch- und Deutschmeister werden im Rahmen ihrer großen Jubiläumstour – ihre traditionsreiche, und vor allem aus den Sissi-Filmen bekannte, kaiserliche Militärmusik in Originaltrachten zum Besten geben. » mehr

Geflügelpest - Ausbruch am Stöhnaer Becken

Bei einem Silberreiher, der Ende letzter Woche im Stöhnaer Becken tot aufgefunden wurde, ist das AI-Virus H5N8 durch das Friedrich-Loeffler-Institut amtlich bestätigt worden. » mehr

10. Brauchtumsfeuer in Neukieritzsch

Das 10. Brauchtumsfeuer an der Feuerwehr Neukieritzsch war wieder ein Anziehungspunkt für Jung und Alt. » mehr

Räum- und Streupflicht in der Gemeinde Neukieritzsch

Es scheint doch noch einen Winter zu geben. Deshalb hier noch einmal ein paar Anmerkungen, die die Räum- u. Streupflicht in der Gemeinde Neukieritzsch betreffen. » mehr

Anmeldung für 7-Seenwanderung seit 1.1.2017 möglich

Vom 05. bis 07. Mai 2017 laden die Veranstalter zu einem Wander-Wochenende der besonderen Art ein. Die „7-Seen-Wanderstrecken“ können Freizeitwanderer als auch sportlich ambitionierte Langstreckenwanderer in der Natur des Leipziger Neuseenlandes auf bis zu 107 km Länge erleben. » mehr

Personalwechsel im Standesamt Neukieritzsch

Frau Katrin Schröder wurde in der letzten Sitzung des Gemeinderates am 20.12.2016 als neue Standesbeamtin für das Standesamt Neukieritzsch bestellt. » mehr

Sperrbezirk Cospudener See und Beobachtungsgebiet Störmthaler See aufgehoben

Der Sperrbezirk Cospudener See und das Beobachtungsgebiet Störmthaler See werden mit Wirkung zum 29.12.2016 aufgehoben. Es liegen aber weite Teile noch im Beobachtungsgebiet Cospudener und Markkleeberger See. » mehr

Öffentliche Bekanntmachung des Zweckverbandes Wasser/Abwasser Bornaer Land

Der Zweckverband Wasser/Abwasser Bornaer Land schreibt als Eigentümer das Grundstück in Deutzen, Ernst-Thälmann-Str. mit der Flurstücksnummer 197/3 der Gemarkung Deutzen aus. » mehr

Schließung des Gemeindeamtes und der Bücherei zwischen den Feiertagen

Das Gemeindeamt Neukieritzsch und die Bücherei sind zwischen den Feiertagen vom 27.12. bis 30.12.2016 geschlossen. » mehr

Dritte Runde forstlicher Förderung in Sachsen

Seit Veröffentlichung der Förderrichtlinie im Januar 2015 wird nun zum dritten Mal aufgerufen, Fördermittelanträge bei Sachsenforst einzureichen. » mehr

Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung

Bei einer am 09.12. am Markkleeberger See gefundenen Reiherente wurde durch das Friedrich-Loeffler-Institut das AI-Virus H5N8 amtlich festgestellt. Dadurch wird auch die Anpassung der bestehenden Sperrbezirke und Beobachtungsgebiete erforderlich. » mehr

Weihnachtskonzert des Gemischten Chores Neukieritzsch e. V.

Am Montag, dem 19.12.2016 lädt der Gemischte Chor Neukieritzsch e. V. zum Weihnachtskonzert in den Festsaal der Gemeinde Neukieritzsch ein. » mehr

Der Kulturverein Neukieritzsch e.V. lädt ein zur Weihnachtgala

In Neukieritzsch ist es zur schönen Tradition geworden, dass am 4. Advent der Kulturverein Neukieritzsch e. V. zur Weihnachtsgala in die Parkarena Neukieritzsch einlädt. » mehr

Laufzeitverlängerung der Restrisikozonen

Am 7. Dezember wurde bei einer Tafelente, die am Nordufer des Cospudener Sees aufgefunden wurde, der Geflügelpest-Befund H5N8 amtlich bestätigt. Aus diesem Grund verlängern sich die Laufzeiten die bereits am 13. und 17.11. für den Sperrbezirk und das Beobachtungsgebiet festgelegt wurden. » mehr

Weihnachtskonzert in der Parkarena

Am 2. Adventssonntag lud das Leipziger Symphonieorchester zum Weihnachtskonzert in die Parkarena ein. Ca. 180 Zuhörer lauschten den weihnachtlichen Klängen. » mehr

Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung zur Bekämpfung der Geflügelpest im Beobachtungsgebiet

Bei einer tot aufgefundenen Möve am Störmthaler See wurde am 25.11.2016 der Verdacht auf H5N8 bestätigt. Daher wird im Umkreis des Fundortes sowohl ein Sperrgebiet als auch ein Beobachtungsgebiet angeordnet. » mehr

Kein Beschluss zum Abriss des Mehrzweckgebäudes in Deutzen

Die Gemeinde Neukieritzsch teilt mit, dass es keinen Beschluss zum Abriss des Mehrzweckgebäudes in Deutzen gibt. » mehr

Bekanntmachung der Sächsischen Tierseuchenkasse (TSK)

Die TSK teilt mit, dass Sie als Besitzer von Pferden, Rindern, Schweinen, Schafen, Ziegen, Geflügel, Süßwasserfischen und Bienen zur Meldung und Beitragszahlung bei der Sächsischen Tierseuchenkasse gesetzlich verpflichtet sind. » mehr

60. Kirchweihfest in Deutzen

Am 17. Dezember 2016 findet in der Kath. Kirche St. Konrad in Deutzen das 60. Kirchweihfest statt. Es findet ein Festgottesdienst mit Bischof em. Joachim Reinelt statt und anschließend ist Zeit für Begegnungen und Gespräche. » mehr