Neuigkeiten

Geflügelpest - Ausbruch am Stöhnaer Becken

Allgemeinverfügung zum Ausbruch am Stöhnaer Becken sowie zur Aufhebung des Beobachtungsgebietes Cospudener See und zur Aufhebung des Sperrbezirks Markkleeberger See

Bei einem Silberreiher, der Ende letzter Woche im Stöhnaer Becken tot aufgefunden wurde, ist mittlerwile das AI-Virus H5N8 durch das Friedrich-Loeffler-Institut amtlich bestätigt worden.

Hier finden Sie die Allgemeinverfügung zum Sperrbezirk und Beobachtungsgebiet zur Ausbruch am Stöhnaer Becken. Gleichzeitig sind auch die Aufhebung des Beobachtungsgebietes am Cospudener See und die Aufhebung des Sperrbezirkes Markkleeberger See berücksichtigt.

 »link

 


Veröffentlicht am 11.01.17

« zurück