Neuigkeiten

Wiederinbetriebnahme von Teilanlagen des Crackers im DOW-Werk Böhlen

Wie die DOW bereits informierte, mussten für kurzfristig notwendige Reparaturarbeiten Teile des Crackers im Dow-Werk Böhlen außer Betrieb genommen werden. Die Reparaturarbeiten wurden  abgeschlossen, so dass jetzt schrittweise mit der Wiederinbetriebnahme der Teilanlagen des Crackers begonnen werden kann. Dabei kann es am Sonnabend, den 22. April zu einer zeitweiligen Hochfackelbelastung und Lärmemission kommen. Es wird alles daran gesetzt, dass die Beeinträchtigungen für die Anwohner so gering wie möglich gehalten werden.

Um Verständnis wird gebeten.

Veröffentlicht am 21.04.17

« zurück