Grundschule Neukieritzsch

Grundschule Neukieritzsch
Grundschule Neukieritzsch

Der Leitgedanke des Schulprogramms ist eine "Schule zum Wohlfühlen".

Hierbei spielen die Vermittlung von Kulturtechniken durch einen projekt- und praxisorientierten Unterricht eine große Rolle. Dazu zählen beispielsweise die Arbeit mit Computern, eine Verbesserung der Lernkompetenz aber auch der Besuch außerschulischer Lernorte. Ein besondere Bedeutung spielt die Pflege der Schultraditionen: So werden die Schulaufnahmefeier, die Verabschiedung der vierten Klasse an die Mittelschule, die Ermittlung des Lese- und Mathekönigs, das Sportfest, ein Theaterbesuch, das Weihnachtsprojekt sowie ein "Mach mit, Mach's nach, Mach's besser"-Wettbewerb mit der Grundschule in Lobstädt jährlich durchgeführt. Außerdem wird auch die Zusammenarbeit mit anderen Schulen, mit der Kindertageseinrichtung, mit ortsansässigen Vereinen und Gewerbetreibenden gepflegt.

Seit dem Schuljahr 2008/09 gibt es bei uns Ganztagsangebote, im Unterricht und am Nachmittag stattfinden. Die Begabungen und Neigungen sollen gefördert werden. Dabei steht den Schülern ein Wahlangebot aus den Bereichen Sport / musische Betätigung / kreatives Gestalten / Begabten und Lernförderung sowie PC-Lehrgang zusätzlichen einmal in der Woche in der Stundentafel zur Verfügung und sorgt somit für Abwechslung und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten für jeden einzelnen Schüler. Zusätzlich wurde eine Ergotherapeutin für ein Konzentrationstraining und eine Logopädin für Sprecherziehung gewonnen. Die Angebote laufen in zehnwöchigem Rhythmus. Einige dieser Angebote finden sich dann auch am Nachmittag in den Arbeitsgemeinschaften wieder, welche sich jedes Hortkind individuell wählen kann. Diese Angebote sind auf vier Nachmittage in der Woche verteilt (Freitag ist „Horttag"). Nach Schulschluss und Mittagessen schließt sich ein freies Spielen an, danach bieten wir Montag bis Donnerstag von 13.00- 14.30 Uhr eine Hausaufgabebetreuung an. Ab 15 Uhr finden dann die AG's statt.

Die Schule gibt es seit 1971. Seit 1992 wird sie als Grundschule genutzt. Unsere Grundschule verfügt über 5 helle Klassenräume und einen großen Speiseraum, den wir vielseitig nutzen, zum Beispiel als Schulbibliothek, als Medienzimmer, Lesezimmer... Zwei Computerzimmer mit jeweils 8 Computern stehen den Kindern zum Lernen zur Verfügung. Seit 2008 haben wir einen neu eingerichteten Werkraum. In unmittelbarer Nähe zur Schule befindet sich die Turnhalle und der Schulgarten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.gs-neukieritzsch.com

Kontakt:
Grundschule Neukieritzsch
Schulplatz 2
04575 Neukieritzsch

Tel.: 034342 - 5 13 48
Fax: 034342 – 5 05 55
E-Mail: gs-neukieritzsch@t-online.de

« zurück