Neuigkeiten

Räum- und Streupflicht in der Gemeinde Neukieritzsch

Die Grundstücke, die am Geh- u. Radweg liegen, sind vom Eigentümer des anliegenden Grundstückes zu reinigen bzw. bei winterlichen Temperaturen und Witterungserscheinungen zu streuen. Geh- u. Radwege gelten laut Straßenverkehrsgesetz als öffentliche Straßen. Zu streuen ist mit Split oder Sand. Die nachfolgende derzeit gültige Lesefassung der Räum- und Streupflichtsatzung verdeutlicht noch einmal, wer, wo und was zu streuen ist, wenn man Grundstückseigentümer ist.

Für Fragen steht Ihnen Frau Ott, Vollzugsbedienstete,  gern zur Verfügung. Bei Problemen kann auch ein Vor-Ort-Termin mit Frau Ott vereinbart werden. 

 

 »Räum- und Streupflichtsatzung

Veröffentlicht am 15.01.19

« zurück