Rücknahme des Beschlusses der Schließung von Gemeindeeinrichtungen

In der Sitzung des Gemeinderates am 24.01.2023 wurde der Beschluss zur Schließung der Deutschlandhalle in Lippendorf, des Sportlerheims in Lobstädt sowie des Gemeindesaales in Lobstädt wieder aufgehoben.

Begründung:

Nach dem Bericht vom 05.01.2023 der Bundesnetzagentur ist die Gasversorgungslage, insbesondere die Lastflüsse in den Netzen und die Bilanzkreise, stabil und ausgeglichen.
Aufgrund der milden Witterung konnte Gas zusätzlich eingespeichert werden. Der Gesamtspeicherstand in Deutschland liegt aktuell bei 90,72 %, im Versorgungsgebiet ONTRAS bei 87,3 %. Die Gaspreisentwicklung am europäischen Gasmarkt ist weiterhin unbeständig und temperaturabhängig, zuletzt war ein starker Rückgang der Gaspreise zu verzeichnen. Auch die Strom Future-Preise gingen zurück, während der Öl Future-Preis leicht anstieg. Aus diesem Grund sollen die Räumlichkeiten bereits ab 01.02.2023 wieder zur gewohnten Nutzung zur Verfügung stehen.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24